Probelauf wurde gut angenommen

Eine stattliche Anzahl Läufer hat sich vergangenen Samstag um 15 Uhr vor dem Vereinsheim der Spvgg Buggingen Seefelden getroffen, um gemeinsam den 10km Hauptlauf des Feierabendlaufs zu absolvieren. Kundige Läufer der LG Buggingen Seefelden führten das Feld durch die mitterweile gut markierte Strecke und bei herrlichem Wetter dauerte es nicht lange, ehe die ersten Läufer wieder ins Ziel kamen und ihre Zeit stoppten. Währenddessen arbeitete das Zeitmessungsteam der LG an der Zeitmess-Hardware, damit kommenden Mittwoch alles glatt läuft. Unter fachkundiger Anleitung von Thorsten Schneider vom TuS Badenweiler bauten sie die Gerätschaften auf, stellten alle notwendigen Parameter in der Software ein und testeten mit ein paar “Freiwilligen” die Zeiterfassungselektronik.

[Kristof]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.